Aktuelles

Klimaneutraler Gebäudesektor – aber wie?

Die Bundesregierung hat festgelegt, dass bis 2030 die Treibhausgas-Emissionen gegenüber 1990 um 55 % gesenkt werden müssen. Der Gebäudesektor, der jährlich allein mit Neubauten etwa 60 Mio. Tonnen CO₂ verursacht, steht hier vor einer Herkulesaufgabe. Uni-Prof. Dr. Ing. Manfred Norbert Fisch zeigt Strategien auf, wie die angestrebte Klimaneutralität für Gebäude Realität werden kann.

Mehr lesen

“Grüner Wasserstoff” – 40 Jahre auf dem Weg zur Realität

Wie konnte „grüner Wasserstoff“ zu einem Schlüsselelement der Energiewende werden? Uni-Prof. Dr. Ing. Manfred Norbert Fisch kennt die geschichtlichen Hintergründe und Entwicklungen. Am Beispiel des „Klimaquartiers Neue Weststadt“ verdeutlicht er, wie regenerative Energien in einem Stadtteil erzeugt und genutzt werden können – inkl. den Verwertungspfaden Mobilität und Industrie.

Mehr lesen

Elektrolyseur erreicht Esslingen

Am 26. Januar 2021 kam der erste Elektrolyseur im Esslinger Klimaquartier an. Ein weiterer Meilenstein im Forschungsvorhaben „Klimaneutrales Stadtquartier - Neue Weststadt Esslingen“ ist erreicht. Die Ingenieurinnen und Ingenieure geben sich zuversichtlich.

Mehr lesen

DGNB-Gold für Gebäude Béla

Carsten Buschmann von der RVI nimmt das DGNB-Zertifikat in Gold für „Béla“ entgegen. Die Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen zeichnet nachweislich gute Gebäude und lebenswerte Quartiere aus. Bei der Zertifizierung von Quartieren ist die DGNB europaweit führend. Das Zertifizierungssystem hilft allen am Bau Beteiligten bei der Umsetzung einer ganzheitlichen Nachhaltigkeitsqualität.

Mehr lesen

Der Wasserstoffspeicher kommt an

Größtes und schwerstes Element der Elektrolyse-Anlage erreicht das Klimaquartier in Esslingen. Ein Meilenstein im Forschungsprojekt: Der Wasserstoffspeicher kommt im Klimaquartier Neue Weststadt in Esslingen an

Mehr lesen

Gruppenfoto vor einem Wohnblock - klimaneutrales Stadtquartier

Delegation aus der Slowakei

Im Januar 2020 besuchte eine Delegation aus der Slowakei das Klimaquartier in der Esslinger Weststadt. Die Gruppe machte sich u.a. vor Ort ein Bild von der baulichen Entwicklung des Quartiers.

Mehr lesen

Prof. Dr. Fisch auf der Bühne des Energiewende-Kongresses 2019

And The Winner Is …

Die Green Hydrogen Esslingen GmbH (GHE) gewinnt den zweiten Platz beim Publikumspreis des Energy Efficiency Award 2019 des BMWi/dena. Die GHE ist Mitglied des Konsortiums des Leuchtturmprojekts „Klimaneutrales Stadtquartier – Neue Weststadt Esslingen".

Mehr lesen

Forschungsteam und Ingenieure mit Stadt Esslingen und Frau Dr. Walther mit Besuchern aus Japan

Besuch aus Japan

Die Neue Weststadt in Esslingen wird klimaneutral. Das interessiert Fachleute aus aller Welt. Sogar aus Japan war Besuch da.

Mehr lesen